Archiv für den Monat: Juli 2017

Saisonvorbereitung in vollem Gange

Rückblick auf die Spiele im SG Pokal und der Sportwerbewoche

 

Spiel gegen Merzen; wenig erbauliches (Katastrophe), am Ende ein frustrierendes und sehr enttäuschendes Ergebnis

Spiel gegen Neuenkirchen: Mannschaft zeigt Reaktion und gewinnt das Spiel mit 3:2.

Spiel gegen Hollage; erste Halbzeit ordentliche Leistung, gute Defensivarbeit mit einem 1:2 geht es in die Pause, anschließend mächtig Unruhe durch viele Wechsel, Endergebnis 1:6

Spiel gegen Dodesheide: erfreuliche Entwicklung, defensiv aber noch weiter Potential nach oben, auf Grund der sehr schwachen Chancenverwertung des Gegners erreichen wir ein 2:2. Läuferische Arbeit gegen den Ball wird mit zunehmender Fitness besser. Aus 3 Chancen machen wir zwei Tore ( David und Bastian). Oft dennoch zu hektisch gespielt und zu wenig Ruhe in den Situationen mit Ball

 

Fazit: Bislang haben wir mehr Schatten als Licht gesehen. Viele individuelle Fehler und geistige Abwesenheit sorgen für eine Vielzahl an Gegentoren. Die körperliche Verfassung die wir brauchen wird erarbeitet. Auf Grund der lehrreichen Spiele können wir auch im taktischen Bereich eine Weiterentwicklung voran treiben.

Von nun an geht es darum, den letzten Schliff zu holen und die ersten 15 Spieler zu finden.  Wir haben noch ein Testspiel (01.08 gegen SV Nortrup) bevor es dann wichtig wird. Pokalspiel in Herringhausen ( 06.08) ist der Gradmesser für die 11 Tage später beginnende Saison.

Wir beginnen auf Grund von Spielverlegungen und Heimrechttausch mit 3 Heimspielen die Saison:

Donnerstag 17.08 19:30 gegen Bramsche

Dienstag 22.08 19:30 Derby gegen Neuenkirchen

Sonntag 27.08 gegen Achmer

also bitte schon mal Termine vormerken und im Kalender freihalten

 

Wir verbleiben bis dahin mit sportlichen Grüßen und werden hart arbeiten.

 

 

 

SWW 2017: Kleinfeldturnier, Sieger SC Epe/Malgarten 2

Am Freitag hatte die DJK wie schon im letzten Jahr ein Kleinfeldturnier für Reservemannschaften auf der heimischen Sportanlage ausgerichtet.

In der Gruppe 1 spielte der Titelverteidiger SV Heidekraut Andervenne 1, SG Voltlage 3, TSV Ueffeln 2, SC Epe/Malgarten 2, und der SV Kettenkamp 2.
Hier siegte souverän der SC Epe/Malgarten gefolgt von Heidekraut Andervenne.

In der 2.Gruppe trafen die Teams des DJK Schlichthorst 2, SV Germania Schale 2, GW Schwagstorf 3 und der SV Alfhausen 3 aufeinander.
Nach spannenden Spielen hatten alle Mannschaften 4 Punkte auf dem Konto, so dass die Endspielteilnehmer per Elfmeterschießen ermittelt werden mussten. Im Shoot-Out setzte sich GW Schwagstorf vor SV Germania Schale durch.

Im Spiel um Platz 3 kam es zu der Begegnung Andervenne gegen Schale. Hier siegte nach Elfmeterschießen die Mannschaft aus Schale. Im anschliessenden Endspiel spielten dann die Mannschaften von SC Epe/Malgarten gegen GW Schwagstorf 3. Es siegte die Mannschaft aus Epe/Malgarten mit 2:1 Toren.

Die anwesenden Teams ließen im Anschluss dieses hervorragende Turnier bis weit in die Nacht ausklingen.

SWW 2017: SV DJK Schlichthorst – BW Hollage

Bei dem 1.Auftritt unserer Heimmannschaft in der Sportwerbewoche gab es eine Heimniederlage gegen die höherklassigen Gäste aus Hollage. In der 1.Hälfte konnte die Mannschaft noch mithalten. Zur Pause stand es dann 1:1. Im 2. Durchgang spielten die Hollager dann doch entsprechend auf und so stand es am Ende 1:6 aus DJK Sicht.